counter
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
 

OS X FREEWARE

Samstag, 9. Juni 2007

Spitzen Mac Freeware: Paparazzi!

Die Bildschirmdruck-Funktion von OS X ist ja wirklich schon sehr gut, aber bei Webseiten macht niemand dem Programm Paparazzi! etwas vor. Einfach Pixelgröße und Adresse eingeben und schon hat man einen ordentlichen Screenshot auf der Festplatte.


Sonntag, 27. Mai 2007

Spitzen Mac Freeware: Bean

Auf das Bean bin ich eigentlich nur gestoßen, weil meine Freundin ein kleines Schreibprogramm benötigte, das ein wenig mehr kann als Textedit, aber nicht MS Word heißt. Genau das erfüllt Bean wirklich vorbildlich: Klein, einfach zu bedienen und die wichtigsten Funktionen sind an Bord.
Da es ständig weiterentwickelt wird, kann man sich immer über ein paar neue Funktionen freuen. Das Programm kann sogar die neueren Word-Formate lesen, dabei gehen aber natürlich durch den eingeschränkten Funktionsumfang ein paar Formatierungen und Elemente verloren.

Spitzen Mac Freeware: RSS Menu

Wer immer seine RSS Feeds aktuell im Blickfeld haben möchte und auf einen kompletten Feedreader verzichten kann, für den ist RSS Menu genau das richtige Programm. Es klinkt sich in die Finder Bar ein und zeigt einem die Headlines der abonnierten Feeds an.
Das Alllerbeste: Inklusive Anbindung an Growl, Speech-Unterstüzung und Einbindung in Safari und iTunes.

Spitzen Mac Freeware: WhatSize

Wer sich immer fragt, wo denn die ganzen Gigabyte hin verschwunden sind, für den ist WhatSize genau das Richtige. Es scannt die Festplatte und zeigt übersichtlich an, wo sich die grössten Platzverschwender verbergen.
Anders als Mac Dust durchforstet WhatSize die ganze Festplatte und nicht nur die Leichen die verschiedene Programme hinterlassen. In Kombination sind beide Programme unschlagbar.

Spitzen Mac Freeware: Photo Drop

Wie der Name schon sagt, ist Photo Drop ein kleines Stapelverarbeitungsprogramm für Photos. Kann man natürlich auch alles in Photoshop zusammenklicken, aber für die Routine-Aufgaben geht das so wirklich fixer. Natürlich besitzt es nicht den großen Umfang der Aktionen von Photoshop, aber die braucht man zumeist ja auch nicht.
Photo Drop punktet mit einem klaren, anwenderfreundlichen Interface und die Droplets hat man schnell zusammen gestellt. Eigentlich ist das Programm auch nur eine Oberfläche für das in OS X schlummernde SIPS, dem Scriptable Image Processing System.
Man muss nur ein wenig aufpassen, denn Photo Drop wendet alle Aktionen auf die Original-Bilder an, also nur mit Kopien arbeiten.

Absolut empfehlenswert!


Spitzen Mac Freeware: NuFile

Ja, es gibt die Funktionen, die sind selbst bei Windows sehr nützlich und fehlen OS X. Eine davon ist, daß man über das Kontexmenü einfach verschiedene neue Dateien anlegen kann. Dies Funktion rüstet NuFile nach.
NuFile kann natürlich noch mehr als die Vorlage von Windows, z.B. kann man den Standardnamen der Datei frei wählen oder die Vorlage einstellen.

Samstag, 26. Mai 2007

Spitzen Mac Freeware: AdiumBook

Ein sehr nützliches kleines Helferlein für Adium ist AdiumBook. Es synchronisiert die Kontakte in Adium mit denen des Adressbuchs und bietet vielfältige Möglichkeiten die Daten abzugleichen und zu manipulieren. Wer Adium einsetzt, der darf AdiumBook nicht verpassen.

Spitzen Mac Freeware: ManilaMail

Ein schönes kleine Programm, welches wesentliche Funktionen von Apple Mail in der Finderleiste anzeigt und zur Verfügung stellt ist ManilaMail.
Es zeigt einem die ungelesenen Nachrichten an, man kann direkt die Inbox von dort aufrufen und neue Mails verfassen. Also einfach alles was man braucht, ohne ständig Apple Mail offen lassen zu müssen.

Montag, 21. Mai 2007

Spitzen Mac Freeware: Forklift

[Update]
Leider ist die Beta-Phase ausgelaufen und Forklift ist jetzt nur noch 29,95$ als Shareware zu haben. Ein gutes Programm bleibt es natürlich trotzdem...


Zugegeben, ich mag den Finder und sein von NeXTStep geerbtes Konzept der Bedienung, aber manchmal wünscht man sich mehr Funktionalität unter einem Dach. Der Ansatz der Zwei-Fenster-Ansicht ist auch nicht so schrecklich neu, aber zusammen mit allen anderen Funktionen die Forklift bietet, will man nicht mehr so schnell davon weg.

Nur mal eben die wichtigsten Zusatzfunktionen:
  • FTP-Integration
  • Zwischen allen angeschlossenen Festplatten, iPods, Geräten und Telephonen hin und her kopieren
  • Bluetooth-Unterstützung
  • Gepackte Archive durchforsten
  • Thumbnail Ansichten
  • Spotlight sowieso
  • Programme vollständig löschen
1

Spitzen Mac Freeware: Mac Dust

Wer sich immer fragt, wohin denn bitte die ganzen Gigabyte der Festplatte verschwinden, dem sei Mac Dust ans Herzchen gelegt.
Es durchforstet die Platte nach alten temporären Dateien, Logs, Cache-Inhalten, etc. und kann auch den üblichen verdächtigen wie Web-Browsern und Filesharing-Programmen mal auf die Schulter tippen und fragen, wo sie denn ihre Dateileichen gelassen haben.
Kann man natürlich auch alles zu Fuss machen, aber so geht es wirklich schneller und flugs sind wieder ein paar Megabyte mehr frei.

Aktuelle Beiträge

Umzug zu www.randpop.de
wonko.towday.net ist umgezogen und ab heute unter www.randpop.de...
WONKO - 13. Juni, 11:21
Spitzen Mac Freeware:...
Die Bildschirmdruck-Funktion von OS X ist ja wirklich...
WONKO - 9. Juni, 16:18
Green Day machen den...
Irgendwie ist das an mir vorbei gegangen: Green Day...
WONKO - 9. Juni, 14:02
Der Zivilbeamte in schwarzer...
Wie ja seit Mittwoch vernutet wird und durch ein paar...
WONKO - 8. Juni, 16:25
Entschuldige, aber lies...
Entschuldige, aber lies Dir bitte nochmal den ersten...
WONKO - 8. Juni, 15:42

Bücher. Bücher. Bücher!

Jasper Fforde
Der Fall Jane Eyre.

Umberto Eco
Die Geschichte der Schönheit.

Bill Bryson
Eine kurze Geschichte von fast allem.

Luciano DeCrescenzo
Kleine Geschichte der mittelalterlichen Philosophie.

Umberto Eco
Derrick oder Die Leidenschaft für das Mittelmaß

Richard Dawkins
Das egoistische Gen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Pale Konzerte

Flickr Pale Group

photos in Pale More photos in Pale

Suche

 

Status

Online seit 3856 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Juni, 12:44
kostenloser Counter

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

BÜRO, BÜRO
DESIGNGEDÖNS
HAL 9000
HAUSPARTEI
IMPRESSUM
KOMSOMOLZE PALE
OS X FREEWARE
POP 3000
SYSTEMKOSMETIK
VERDAMMT U. ZUGENHÄHT
WEB-GEHACKE
WERBESACHEN
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren