counter
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
 

Samstag, 10. März 2007

Spitzen Mac Freeware: VLC Media Player

Quasi der Über-Videoplayer für die meisten Plattformen da draussen und es gibt ihn natürlich auch für den Mac: Der VLC Mediaplayer.

Spielt so ziemlich alles an Formaten ab denen man im täglichen Leben mit dem Rechner begegnet: Mov, MP4, WMV, FLV, OGG, MPEG, AVI, DIVX, etc.
Also runter von der Platte mit dem komischen Windows Player für OS X, rauf mit toller freier Software namens VLC.

Spitzen Mac Freeware: The Growl

Der Nutzen von Growl erschliesst sich nicht auf Anhieb, erst im Zusammenspiel mit anderer Software enfaltet sich die Wirkung von The Growl.

Im Grunde ist es nichts anderes, als ein Benachrichtigunssystem, dass Meldungen, Informationen und Nachrichten von verschiedenen Programmen auf den Bildschirm zaubert.
Ich habs zum ersten mal im Zusammenhang mit Adium entdeckt und es ist einfach begeisternd.
Also, einfach mal installieren, das kann nicht schaden. Die Chance ist gross, dass eine der nächsten Anwendungen die man installiert Growl schon unterstützt.

Spitzen Mac Freeware: The Unarchiver

Mit der Zeit haben sich bei mir im System einige Tools angesammelt, die das Leben mit dem Mac noch einfacher machen. Ab jetzt also in loser Folge ein paar Werkzeuge die das Leben leichter und noch schöner machen und natürlich umsonst sind.

Start heute mit: The Unarchiver.

Ein Ersatz für das in OS X eingebaute BOMArchiveHelper.app und unterstützt mehr Pack-Formate (Zip, Tar-GZip, Tar-BZip2, Rar, 7-zip, LhA, StuffIt plus noch ein paar mehr) als das Original. Da braucht man also das quälend langsame Stuffit zum Grösstenteil nicht mehr.

Uiuiuiuiui... Mutig

Da kann man jetzt rein designerisch drüber denken, was man möchte und über Spiekermann sowieso, aber mutig ist das Redesign der PC Professionell schon. Jedenfalls für eine PC Zeitschrift die einen am Kiosk normalerweise ihren Inhalt entgegenschreit.

Fragt sich nur wie die Leute das reduzierte Design finden, die die Oberfläche von VISTA für das ultimative optische Erlebnis halten?

Aktuelle Beiträge

Umzug zu www.randpop.de
wonko.towday.net ist umgezogen und ab heute unter www.randpop.de...
WONKO - 13. Juni, 11:21
Spitzen Mac Freeware:...
Die Bildschirmdruck-Funktion von OS X ist ja wirklich...
WONKO - 9. Juni, 16:18
Green Day machen den...
Irgendwie ist das an mir vorbei gegangen: Green Day...
WONKO - 9. Juni, 14:02
Der Zivilbeamte in schwarzer...
Wie ja seit Mittwoch vernutet wird und durch ein paar...
WONKO - 8. Juni, 16:25
Entschuldige, aber lies...
Entschuldige, aber lies Dir bitte nochmal den ersten...
WONKO - 8. Juni, 15:42

Bücher. Bücher. Bücher!

Jasper Fforde
Der Fall Jane Eyre.

Umberto Eco
Die Geschichte der Schönheit.

Bill Bryson
Eine kurze Geschichte von fast allem.

Luciano DeCrescenzo
Kleine Geschichte der mittelalterlichen Philosophie.

Umberto Eco
Derrick oder Die Leidenschaft für das Mittelmaß

Richard Dawkins
Das egoistische Gen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Pale Konzerte

Flickr Pale Group

photos in Pale More photos in Pale

Suche

 

Status

Online seit 5464 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Juni, 12:44
kostenloser Counter

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

BÜRO, BÜRO
DESIGNGEDÖNS
HAL 9000
HAUSPARTEI
IMPRESSUM
KOMSOMOLZE PALE
OS X FREEWARE
POP 3000
SYSTEMKOSMETIK
VERDAMMT U. ZUGENHÄHT
WEB-GEHACKE
WERBESACHEN
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren