counter
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
 

Montag, 16. April 2007

Spitzen Mac Freeware: DJay!

Wirklich nicht nützlich, aber verdammt es befeuert den Spieltrieb und macht eine Menge Spaß: DJay!

Nicht lange fackeln, einfach herunter laden, herumspielen und den verschollenen DJ in sich finden.

Spitzen Mac Freeware: VirtueDesktops

Eine Sache die ich unter Unix-System definitiv schätzen gelernt habe, ist die Möglichkeit zwischen mehreren virtuellen Desktops hin und her zu schalten.
Das bisher schönste und beste Freeware Programm was mir für den Mac unter gekommen ist, ist VirtueDesktops.

Klingt im ersten Moment ziemlich krude und vollkommen unnütz, aber wer öfter zwischen mehreren gleichzeitig geöffneten Programmen wechseln muß, der wird sofort die Vorteile lieben lernen. Alle anderen: Trotzdem mal installieren, meistens entdeckt man sofort wie angenehm das Konzept auch fürs Mailen, Surfen, etc. ist.

No Logo in Sao Paulo

Ob sich Naomi Klein das so vorgestellt hat? Jedenfalls hat der Bürgermeister der ziemlich großen Metropole Sao Paulo jedwede Außen-Werbung aus der Stadt verbannt. Wie das aussieht, kann man schön im Flickr-Set von Tony de Marco sehen. Gespenstisch schön - So wie eine Welt ohne Fernseher und Radio kann man sich das gar nicht mehr vorstellen.

Allerdings fehlt dann auch der Anlaß für eine kreative Umgestaltung a la Adbusters. Wäre auch schlimm.




Wo wir gerade dabei sind, würde ich gerne auch die Benutzung des Handys als tragbare Boombox für Hampelmann Hip-Hop, nervende Klingeltöne mit furzenden Fröschen und Halbwüchsige mit Elmar-Fudd Mütze und der Rotzfrequenz eines fidelen Lamas aus der Stadt verbannen. Ja, ja, ich weiss, aber wie ich heute schon erwähnte: Ich werde wohl alt!

Happy Birthday Apple II

Na denn, am 16/17. April 1977 - also vor sage und schreibe 30 Jahren - gabs die öffentliche Vorstellung des ersten echten Personal Computers für die Massen in den Büros und den liquiden Menschen zu Hause: Der Apple II.

Also dann, feiern wir gemeinsam eines der wichtigsten Kapitel in der Computer-Historie ohne das wir heute nicht da wären, wo wir sind. Ernsthaft! ;-)

Apple2

wcapiie1

Und Dinosaur Jr. sind wieder da

Nachdem das laufende Jahrzehnt auch schon Evan Dando wieder als The Lemonheads gesehen hat, kommen jetzt Dinosaur Jr. in Originalbesetzung zurück. Nicht nur Live auf Tour, sondern mit neuer frischer Platte.

Einen neuen Song gibt es dann auch zu hören (und einen anderen namens "Almost Ready" sogar hier als MP3). Das Video dazu ist, naja, Dinosaur Jr. eben, aber immerhin mit Thurston Moore und seiner kleinen Tochter Coco drin.

Also, was soll man dazu sagen? Klingt zu 98% wie vor 20 Jahren, bis auf die graue Mähne sieht es auch gleich aus und irgendwie freue ich mich diesen herrlichen Schrei-Brüll-Solo-Sound mal wieder zu hören. Ob ich das jetzt in Gänze gut finde oder nicht, muss das nächste Indie-Alt-Herren-Symposium dann mehrheitlich entscheiden... Mensch, ich werde wohl alt oder so.


Pale sind dann mal wieder weg

Damit das nicht gänzlich untergeht in meinem eigenen Blog, hier die Termine der Pale Band.

19.04. Hamburg - Molotow
Zusammen mit den wunderbaren The Kilians. Danach noch Mad Melody Club. Also glatt zweimal Tanzen an einem Abend. Einlass: 20:00 Uhr ~ Eintritt: 8/10 Eur

20.04. Flensburg - Volxbad
Zusammen mit Everlaunch. Einlass: 20:00 Uhr ~ Eintritt: 8/10 Eur

26.04. Karlsruhe - Substage
Wieder mit La Kilians. Einlass: 20:00 Uhr ~ Eintritt: 7/9 Eur

26.04. Konstanz - Kulturladen
Einlass: 20:00 Uhr ~ Eintritt: 8/10 Eur

Die WAZ bedient sich bei der FAS

[Update]
Na, da schau her, kaum rummst es in den Blogs, schon gibt es eine Reaktion von höherer Stelle. Da sage noch einer... Na, ihr wisst schon.
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Tatsächlich nicht schön dürfte es sein, wenn man einen Artikel aus seiner eigenen Feder irgendwoanders ein wenig umformuliert wiederfindet. Wenn man dann noch Krawall schlägt und um Klärung bittet und dann solche Antworten bekommt, dann hätte man allen Grund vollkommen zu verzweifeln - Oder richtig mit dem Justiziar zuzuschlagen.

Was auch immer sich die gute Frau da gedacht hat, aber es ist nicht nur nicht die feine englische Art, sondern auch glatt eine Frechheit. Im universitären Betrieb - und eigentlich auch im journalistischen - wäre so etwas eine Todsünde und man würde das Geschreibsel zu Recht um die Ohren gehauen bekommen.
Das Benehmen der Frau "Schreiberin" ist jedenfalls unter aller Kanone und ich fürchte sie unterschätzt die Wirkung solcher Peinlichkeiten. Bin gespannt, wie sich das entwickelt da drüben bei medienpiraten.tv

Heiss, heiss, heiss...

Ist es heute hier im Büro. Nicht nur, daß wir im Glaskasten mit bedampften Scheibchen sitzen, nein, wir haben auch gerade festgestellt, daß die 29 °C Raumtemperatur noch durch die tuckernde Heizung angefeuert werden.
Schön, schön, man braucht ja bei 26°C Außentemperatur noch durchaus eine Heizung... Arrgghhhhh.

Aktuelle Beiträge

Umzug zu www.randpop.de
wonko.towday.net ist umgezogen und ab heute unter www.randpop.de...
WONKO - 13. Juni, 11:21
Spitzen Mac Freeware:...
Die Bildschirmdruck-Funktion von OS X ist ja wirklich...
WONKO - 9. Juni, 16:18
Green Day machen den...
Irgendwie ist das an mir vorbei gegangen: Green Day...
WONKO - 9. Juni, 14:02
Der Zivilbeamte in schwarzer...
Wie ja seit Mittwoch vernutet wird und durch ein paar...
WONKO - 8. Juni, 16:25
Entschuldige, aber lies...
Entschuldige, aber lies Dir bitte nochmal den ersten...
WONKO - 8. Juni, 15:42

Bücher. Bücher. Bücher!

Jasper Fforde
Der Fall Jane Eyre.

Umberto Eco
Die Geschichte der Schönheit.

Bill Bryson
Eine kurze Geschichte von fast allem.

Luciano DeCrescenzo
Kleine Geschichte der mittelalterlichen Philosophie.

Umberto Eco
Derrick oder Die Leidenschaft für das Mittelmaß

Richard Dawkins
Das egoistische Gen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Pale Konzerte

Flickr Pale Group

photos in Pale More photos in Pale

Suche

 

Status

Online seit 5464 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Juni, 12:44
kostenloser Counter

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

BÜRO, BÜRO
DESIGNGEDÖNS
HAL 9000
HAUSPARTEI
IMPRESSUM
KOMSOMOLZE PALE
OS X FREEWARE
POP 3000
SYSTEMKOSMETIK
VERDAMMT U. ZUGENHÄHT
WEB-GEHACKE
WERBESACHEN
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren